Über uns

Wir arbeiten im Zoo Osnabrück

Wer kümmert sich eigentlich um all die Tiere, die Pflanzen und die Besucher im Zoo Osnabrück? WIR!

Und damit sind nicht nur die Tierpfleger gemeint, sondern auch alle Handwerker, Service-Mitarbeiter, die Verwaltung, die Kasse, die Zoopädagogen, Reinigungskräfte, die Kollegen aus der Futterküche und, und, und. Um einen Zoo am Laufen zu halten sind ganz schön viele Menschen notwendig und der Zoo Osnabrück ist aufgrund seiner finanziellen Situation noch recht schmal aufgestellt.

In so einem Zoo fallen viele Aufgaben an. Natürlich müssen die Tiere gefüttert und die Anlagen gesäubert werden. Aber es müssen auch Zäune repariert oder neue Stromleitungen gelegt werden. Jemand muss die Besuchertoiletten reinigen und Mülleimer leeren, an der Kasse Tickets verkaufen, beim Einlass Jahreskarten kontrollieren oder die Veranstaltung planen. Und natürlich muss sich auch jemand um die Buchhaltung und die Rechnungen kümmern. So kommen ganz schön viele verschiedene Bereiche und Kollegen zusammen.

Auch wenn wir alle unterschiedliche Aufgaben haben, so haben wir doch alle eines gemeinsam: Wir arbeiten mit viel Engagement und Leidenschaft für den Zoo Osnabrück. Denn wir alle wissen, dass dies ein besonders schöner Arbeitsplatz ist. Und wir alle wollen, dass es den Tieren hier gut geht und unsere Besucher eine schöne Zeit im Zoo haben und dabei die Tierwelt kennenlernen. Deswegen freuen wir uns, dass wir hier arbeiten dürfen.

Der Zoo Osnabrück in Zahlen

150 Mitarbeiter*

23,5 Hektar 

2.660 Tiere*

1936 Gründungsjahr

300 Arten*

1.020.000 Besucher*

* in 2017