Für Unternehmen

Unterstützen Sie "Rüssel voraus!" mit Ihrem Unternehmen! 

Der Zoo entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Das neue Löwengehege wird im Herbst 2020 fertig, bis 2022 entstehen moderne Wasserwelten für Seelöwen, Seehunde und Pinguine. Dank einer Erbschaft und EU-Fördermitteln ist die Finanzierung dafür gesichert. Und dann? Rüssel voraus! Wir starten jetzt schon die Finanzierungskampagne für einen neuen Elefantenpark. Die Planung steht. Zwei Elefantenkühe sind trächtig und erwarten Nachwuchs. Den Dickhäutern wollen wir in Zukunft mehr Platz bieten. Dafür geht der Zoo mit seinen Sponsoren und Förderkreismitgliedern vollkommen neue Wege.

Der Zoo wird zur Marke und verkauft mit Hilfe der Partner zooeigene Produkte über den gehobenen Lebensmittel-Einzelhandel: Wein, Kaffee, Grillwürste, Schokolade, Pralinen, Honig, Eier, Bier, Tierfutter und vieles mehr. Erste Paletten Wein stehen schon in hiesigen EDEKA-Märkten und Marktkauf-Filialen, weitere Produkte kommen dazu. Auch Merchandising-Artikel sind in Arbeit. Die Strategie ist nachhaltig angelegt und berücksichtigt die unterschiedlichen Interessen der Partner. Alle sollen gewinnen: Hersteller, Handel, der Zoo und seine Besucher und natürlich die Elefanten. Die NOZ unterstützt die Aktion als Medienpartner und wird öffentlichkeitswirksam darüber berichten.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich als Unternehmen am Elefantenpark zu beteiligen. Am besten reden wir darüber: Rufen Sie an oder schreiben Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf und gehen gern mit Ihnen in die Ideenwerkstatt.

Terminvereinbarung über Yvonne Franek, Telefon 0541/ 951 05 18 oder Mail an franek@zoo-osnabrueck.de