Winterzauber

Reifenrutsche, Winterkletterwald und ein nostalgisches Holzkarussell ziehen ab dem 21. Dezember in den Zoo. Machen Sie während des Zoobesuchs einen Abstecher ins winterliche Getümmel: Kinter können klettern, rutschen und balancieren. Erstmals können junge Zoobesucher beim Winterzauber an den Griffen einer 10 Meter hohen nachgestellten Felswand hochklettern und versuchen den Gipfel des Kletterbergs „The Rock“ zu erklimmen. Währenddessen wärmen sich die Erwachsenen an einem leckerem Glühpunsch auf. Die Aktionen kosten geringe Beträge von 1 oder 2 Zoo-Talern (entspricht 1 oder 2 Euro). Am Eingang erhalten Sie beim Kauf einer Tageskarte pro Kind 2 Taler geschenkt. Der Winterzauber findet in den Ferien (vom 21.12. bis 06.01.) täglich von 11 bis 16 Uhr statt, am 24.12. und 31.12. sind der Zoo und die Aktionen jeweils bis 14 Uhr geöffnet. Vom 07.01. bis 29.03. findet er immer samstags und sonntags von 11 bis 16 Uhr statt.
 

Winterzauber im Überblick

 

  • Heiligabend und Silvester (24.12. und 31.12.): 11 bis 14 Uhr
  • Aktionsfläche am Affentempel mit
  • Reifenrutsche (1 Euro)
  • Kinderkarussell (1 Euro)
  • Kletterberg „The Rock“ (2 Euro)
  • Aktionsfläche an der Zoo-Gaststätte mit Winterkletterwald (2 Euro)
  • Gäste mit Tageskarten erhalten pro Kind 2 Zoo-Taler am Eingang
  • Jahreskarten und Tagestickets sind während der regulären Öffnungszeiten gültig
  • 50-Prozent-Rabattflyer sind bei Zoopartnern erhältlich
  • Die Zoo-Gaststätte hat während der Ferien täglich von 9:30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet, 25. und 26.12. bis 16:30 Uhr
  • Gastro am Affentempel öffnet je nach Witterung
  • Der Zoo hat während des Winterzaubers von 9 bis 17 Uhr geöffnet, Kassenschluss und letzter Einlass ist um 16 Uhr

 

Termin
21.12.2019, 11:00
- 29.03.2020, 16:00