Krimidinner "Der Restauranttester"

Erstmals "Dine and Crime" im Zoo Osnabrück

Erstmalig präsentiert der Zoo Osnabrück ein Dinner der Extraklasse: Das mörderisch gute Krimidinner „Der Restauranttester“. Sie finden sich plötzlich inmitten einer Kriminalgeschichte wieder – fiebern Sie mit, wer das nächste Opfer sein wird und wer sich den Abend über ziemlich verdächtig verhält. Freuen Sie sich auf das Krimidinner des professionellen Ensembles „DinnerAct Theater“ und ein leckeres Drei-Gänge-Menü der Zoo-Gastronomie „Sodexo“.

Beim Krimidinner wird das Publikum selbst Teil des interaktiven Theaterstücks. Am Ende des Abends wird außerdem unter den ausgefüllten Tatverdachtsdokumenten ein Gewinner ermittelt, der sich über einen tollen Preis freuen kann. Nach dem rund dreistündigen Krimidinner am gemütlichen 8er-Tisch entführt Sie ein Zoopädagoge auf eine rund 45-minütige Führung durch den nächtlichen Zoo.

„Der Restauranttester“

Als Vorspeise servieren wir Ihnen eine Restaurantchefin, die hoch hinaus will, einen eifersüchtigen Koch, einen exzentrischen Gourmetkritiker, eine singende Kellnerin und einen handfesten Mord. Zum Hauptgang gibt es exquisite Ermittlungen, saftige Drohungen und ein paar gut durchgebratene Intrigen an einer Beilage aus Liebe, Hass und Eifersucht. Und zum Dessert ein bisschen Süßes, ein bisschen Saures und viel Bitteres mit einem Sahnehäubchen, das Sie überraschen wird!

Der Speisesaal wird zum Tatort und Sie sind mittendrin. Wer wird das nächste Opfer sein – und wer das nächste? Rätseln Sie mit und enttarnen Sie den Mörder, aber vergessen Sie nicht, Ihren Vorkoster mitzubringen – das Dessert könnte vergiftet sein…

Freuen Sie sich auf das Krimidinner des professionellen Ensembles „DinnerAct Theater“ und ein leckeres Drei-Gänge-Menü der Zoo-Gastronomie „Sodexo“. Einlass am Zoohaupteingang ist zwischen 18:30 Uhr und 19:10 Uhr. Schlendern Sie gemütlich durch den Zoo, bis der Einlass in die Zoogaststätte um 19 Uhr beginnt. Das Krimidinner startet um 19:30 Uhr und dauert rund 3 Stunden. Alkoholfreie Getränke sind inklusive, alkoholische können käuflich erworben werden. Anschließend führt Sie ein Zoopädagoge rund 45 Minuten durch den nächtlichen Zoo und berichtet, ob nachts alle Katzen grau sind und welcher Zoobewohner im Stehen schläft. Abschluss der Führung ist am Haupteingang.

Die Veranstaltung ist auf 85 Personen limitiert. Das Krimidinner findet am 22. sowie am 23. Februar 2019 statt.

Tickets gibt es exklusiv im Online-Shop:

hier kaufen

Termin
23.02.2019, 18:30
- 23.02.2019, 23:15