Halloween-Festival

Gruselspaß im Zoo Osnabrück für Groß und Klein: Das Halloween-Festival steht wieder vor der Tür!

Vom Hexen-Abenteuer bis zum Horrorlabyrinth kommen große und kleine Gruselfans beim Halloween-Festival im Zoo Osnabrück auf ihre Kosten. Vom 30. Oktober bis 2. November ziehen wieder schaurige Gestalten in den Zoo Osnabrück. Im Herzen des Zoos können kleine Monster und Gespenster ein regelrechtes Abenteuer erleben und außerdem Stockbrot backen oder viele tolle Mitmachaktionen erleben- Kinder bis 12 Jahre dürfen verkleidet kommen, älteren Kindern und Erwachsenen ist dies nicht gestattet.

In den beiden Horrorlabyrinthen ab 16 Jahren warten „Erschrecker“ auf die Besucher und entlocken ihnen Schreckensschreie. Auch im Unterirdischen Zoo wartet wieder eine schaurige Kulisse auf Mutige. Zusätzlich können sich Tier-Fans halbstündlich startenden, kostenfreien Führungen anschließen. Während des Halloween-Festivals können Besucher außerdem bei den „Geheimnisvollen Lichterwelten – Zoo-Lights Osnabrück“ leuchtende Orang-Utans, Giraffen und Zebras bestaunen.

 

Im Überblick:

  • 30.Oktober bis 2. November
  • Kinderbereich: 14 – 22 Uhr
  • Erwachsenenbereich: 18 – 22 Uhr
  • Kindern bis 12 Jahre ist es gestattet, verkleidet zu kommen
  • Hunde sind während des Halloween-Festivals nicht im Zoo erlaubt.
  • Kostenfreie Führungen: halbstündlich von 18 Uhr bis 21 Uhr, Start am Affentempel
  • Kinderbereich: monsterfreie Zone mit Mitmach-Aktionen
  • Erwachsenenbereich: Horror-Labyrinthe (Einlass ab 16 Jahre)

 

buchen & sofort oder später nutzen: e-Tickets für die Zoo-Lights

 

 

zur Veranstaltungsübersicht

Termin
30.10.2019, 14:00
- 02.11.2019, 22:00
Kosten

Tickets unter zoo-osnabrueck.ticketfritz.de/Shop/Index/Zoo-Lights oder an der Zookasse.